Buch: 1900

Buch: 1900

Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies
414 Seiten - gebundene Ausgabe

Termine di consegna 1-3 giorni
Valido per le spedizioni all'interno della Germania, tempi di consegna per gli altri paesi, si prega di fare riferimento al seguente pulsante: Spedizioni & pagamento

In diesem Buch wird eine einzigartige, bis heute bewegende Geschichte, die ich Ihnen sehr ans Herz legen möchte, erzählt. Es ist die Geschichte des Monte Verità, eines kleinen Berges am Lago Maggiore in der Südschweiz.

Anfang des vergangenen Jahrhunderts, eben genau im Jahr 1900, treffen sich hier berühmte und unbekannte, liebenswerte und eigenartige Menschen, Männer und Frauen. Sie wollen ein neues, ursprüngliches Leben. Sie suchen, was bis heute bewegt. Sie suchen nach Glück für sich selbst und wollen zugleich in Gemeinschaft leben. Niemand soll zu etwas gezwungen werden. Sie wollen gesund sein und ihre Umwelt erhalten. Hier, in solchen Bewegungen, liegen auch die Anfänge der Alternativmedizin. Und der Monte Verità ist das Zentrum all dieser Bewegungen gewesen. Außerdem war auf dem Berg auch ein bekanntes Naturheilsanatorium.

Das Buch setzt sich zusammen aus kleinen Erzählungen, die sehr gut recherchiert sind. Daraus entsteht das bunte Leben am Berg, als wäre es ein Roman. So kann man entspannt lesen und erfährt etwas über die Denkweise, die auch unsere Nahrungsergänzungsmittel möglich gemacht hat.

Ihr Dr. med. Alexander Michalzik


Die Lust an Körper, freier Liebe
und Individualismus


- Verlagsangaben -

Peter Michalzik zeichnet in ›1900‹ ein bilderreiches, vielstimmiges Panorama vom Beginn des vergangenen Jahrhunderts. Eindrücklich und höchst anschaulich bringt er uns das aufregende Denken und Leben bekannter Persönlichkeiten nahe.

Ob die faszinierenden Richthofen-Schwestern oder der halluzinierende Friedrich Nietzsche,

ob der einsiedlerische Hermann Hesse oder der schlaflose Max Weber – sie alle dachten das Leben neu und kreierten eine Gegenkultur, die bis heute wirksam ist.

Reformpädagogik und Körperkult, Psychologie und freie Liebe, Pazifismus, Wellness und Vegetarismus – all dies entdeckten zivilisationskritische Künstler, Intellektuelle und Visionäre vor über hundert Jahren.

So ist es die inspirierende Geschichte vom Glanz, Niedergang und Fortleben einer großen Glückssuche auf einem Berg im Süden, die der Autor uns hier erzählt.


Pressestimmen zu diesem Buch:

»Ein Lesebuch, das fasziniert und in dem man auf Schritt und Tritt Parallelen zur Gegenwart entdeckt.«
Thomas Ribi, NEUE ZÜRCHER ZEITUNG

»Aussteigen, ein besseres Leben führen - schon vor mehr als 100 Jahren ein Wunsch von vielen. Auf dem Monte Verità in der Schweiz suchten ihn Schöngeister und Philosophen zu verwirklichen. Peter Michalzik beschreibt diese frühe Aussteiger-Szene.«
Andrea Gerk, DLF KULTUR

»Als wäre es ein Roman.«
Hannelore Schlaffer,
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

»Eindrücklich und höchst lebendig bringt Peter Michalzik das aufregende Denken und Leben bekannter Persönlichkeiten nahe, die ihre Zeit beeinflusst haben.«
NEUES DEUTSCHLAND

»Peter Michalzik zeichnet in ›1900‹ ein bildreiches Panorama des vergangenen Jahrhunderts.«
KÖLNER ILLUSTRIERTE

Aggiungi alla mia lista desideri

PETER MICHALZIK


Peter Michalzik, Jahrgang 1963, studierte Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaften in München und war Theaterkritiker und Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Rundschau. Er veröffentlichte Biografien über Gustaf Gründgens, Siegfried Unseld und Heinrich von Kleist.



Bei DuMont erschien zuletzt ›Die sind ja nackt‹ (2009), ein Buch über zeitgenössisches Theater. Peter Michalzik arbeitet am Mozarteum Salzburg und ist Gastprofessor an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main, wo er mit seiner Familie lebt.

I vantaggi di Biotikon®:

Qualità
  • Prodotto in Germania
  • Qualità estratto Premium
  • Senza additivi*
    nel contenuto
    della capsula
Spedizione
  • gratuita da 70,- Euro
    nei paesi dell'UE + Svizzera
  • mit anche alla stazione di imballaggio,
  • DE 1-3 giorni
  • AT, CH, UE 3-5 giorni
Ordinare per telefono
+49 (0)6201-878380
Lun al Sab
dalle 8 alle 20
Opzioni di-
contatto
Pagamento
  • con fattura
Sicurezza
  • Acquistare in sicurezza da
    sigillo acquirenti certificazione
    da Händlerbund
  • dei dati con
    Crittografia SSL a 128 bit
Händlerbund KäufersiegelSSL-Verschlüsselung